Main Neuigkeiten Marokko: Welches Land ist für einen kostbaren Schatz Arganöl bekannt?

Marokko: Welches Land ist für einen kostbaren Schatz Arganöl bekannt?

Arganöl Gold Aus Marokko: Welches Land ist für einen kostbaren Schatz Arganöl bekannt?

Von

 

Arganöl: Das flüssige Gold aus Marokko

Arganöl: Das flüssige Gold aus Marokko

Gold Aus Marokko Arganöl, Es ist eines der ersten Dinge, die mir in den Sinn kommen, wenn es um Marokko geht. Keine Reise in dieses herrliche Land wird auf dieses „flüssige Gold“, den „Arganbaum und seine Früchte“, stoßen; Und es ist nicht vollständig, ohne Ihre Produkte mitzunehmen.

Arganöl wird durch Mahlen in Steinmühlen gewonnen

Arganöl wird durch Mahlen in Steinmühlen gewonnen

Vorteile von Arganöl, Obwohl es vielen Menschen bekannt ist, die sich für Haut- und Haarpflege auf der ganzen Welt interessieren, kennen nur sehr wenige Menschen Marokko, die Geographie, aus der es stammt. Viele Besucher Marokkos werden überrascht sein, von diesem flüssigen Gold zu hören, das auf traditionellen Märkten und Kräuterkundigen in Flaschen verpackt ist, und sich fragen, was es ist. Lassen Sie mich Sie darüber aufklären, was an „Argan und Arganöl“ merkwürdig ist.

Arganfrucht sieht aus wie Haselnüsse. Die Schale ist so hart wie Mandeln.

Arganfrucht sieht aus wie Haselnüsse. Die Schale ist so hart wie Mandeln.

Was ist Arganöl und wo wird es gewonnen?

Arganöl wird durch kaltes Zusammendrücken aus den Samen der Arganbaumfrucht (Argania spinosa) gewonnen, die Mandeln oder Haselnüssen ähnelt. Jahrhunderte später, im Südwesten Marokkos gelegen, Es ist eine endemische Pflanze, die spontan von fossilen Überresten in den Städten Essaouirra und Agadir abgeleitet wurde.

Herstellung von Arganöl nach traditionellen Methoden

Herstellung von Arganöl nach traditionellen Methoden

Wie viele Arten von Arganöl gibt es?

Arganöl hat zwei Hauptanwendungen. Die häufigste ist in Kosmetika (vor allem Haar-, Haut- und Nagelprodukte), während die andere zum Kochen wie Olivenöl, zum Essen in Salaten und Frühstück verwendet wird. Es wird beim Kochen nicht viel bevorzugt. Es wird meistens als Snack zum Frühstück oder als Snack gegessen. Da es geröstet wird, ist sein Geruch etwas schwer. Das Öl hat einen gebratenen, gerösteten, nussigen Geschmack, es ist wie Sesamöl, hinterlässt aber keinen bitteren Geschmack im Mund.

Arten von Arganprodukten

Arten von Arganprodukten

Der beste Weg, zwei Öle voneinander zu unterscheiden, besteht darin, ihre Farbe zu betrachten. Arganöl, das zum Kochen hergestellt wird, ist geröstet und braun, dunkler in der Farbe. Arganöl, das für kosmetische Zwecke bestimmt ist, nicht geröstet; transparent, hell, gelblich und hell in der Farbe. Es hat einen leichten Geruch.

 

 

 

Das Arganfeld wird mit Hilfe von Kamelen und Eseln gepflügt

Das Arganfeld wird mit Hilfe von Kamelen und Eseln gepflügt

 

Vergessen Sie nicht, Amlou zu essen: Ähnlich wie Erdnussbutter; Es ist eine Paste, die durch Kombinieren und Kneten von gebratenen und gemahlenen Mandeln, Honig und Arganöl gebildet wird. Wenn es auf frischem marokkanischem Brot, bekannt als Khobuz, verteilt und gegessen wird, ist sein Geschmack einzigartig.

 

Wie macht man Arganöl?

Zunächst werden Argannüsse geerntet, die kleinen, dunklen Kieselsteinen ähneln. Dann setzen sich die Frauen und Mädchen der Region hin und brechen die Argannüsse nacheinander mit den Steinen in ihren Händen stundenlang und entfernen das Innere. Es ist eine mühsame und geduldige Aufgabe. Die Kosten dieses Aufwands spiegeln sich in Arganprodukten wider.

 

In der Argan-Kooperative arbeiten nur Frauen in der Produktion, Männer sind damit beschäftigt, Argan-Haselnüsse zu sammeln.

In der Argan-Kooperative arbeiten nur Frauen in der Produktion, Männer sind damit beschäftigt, Argan-Haselnüsse zu sammeln.

Der nächste Schritt seiner Verarbeitung besteht darin, die Bohnen von Hand zu mahlen. Wenn also Arganöl in einen Behälter fließt, hinterlässt es ein klebriges braunes Fruchtfleisch. Der restliche Zellstoff wird zur Herstellung von Seife verwendet. Es schäumt nicht wie andere Seifen, aber es ist nützlich für die Haut.

Frauen, die in der Argan-Genossenschaft arbeiten

Frauen, die in der Argan-Genossenschaft arbeiten

Arganöl, das aus dem Kot von Ziegen gesammelt wird

In Marokko waren Ziegen in der Vergangenheit ein wichtiger Teil der Ölproduktion. Angesichts der schwer zu öffnenden äußeren Schalen der Argannuss wurden die Argane aus dem Ziegenkot leichter gebrochen, da sie im Magen der Ziege weich wurden.

 

Hunderte von Touristen kommen jeden Tag hierher, um die Ziegen in den Arganbäumen zu sehen.

Hunderte von Touristen kommen jeden Tag hierher, um die Ziegen in den Arganbäumen zu sehen.

Die Nachfrage nach Argan ist heute größer als die, die nur von Ziegen gewonnen wird; An einigen Orten ist der traditionelle Ziegenkotprozess jedoch noch nicht abgeschlossen.

Wo kann man Arganöl kaufen, ist es teuer?

Wir kauften unser Küchen-Arganöl (mehr unten von einem marokkanischen Freund, der die Leute in einem handgefertigten Dorf kannte). Er gab die Bestellung auf und wir warteten drei Tage (ein weiterer Hinweis darauf, dass dies echt ist). Unser Ein-Liter-Tank, der mit einer wiederverwendeten Plastikflasche an unsere Wohnmobiltür in Taroudant kam, gab uns 220 Dirham zurück – etwas mehr als 20 Dollar.

Arganöl in verschiedenen Geschmacksrichtungen abgefüllt

Arganöl in verschiedenen Geschmacksrichtungen abgefüllt

Der Geruch von Arganöl bester Qualität sollte nicht beseitigt werden. Der Desodorierungsprozess beseitigt den Geruch von Argannuss und viele wichtige Nährstoffe, die das Öl überhaupt erst so begehrt machen.

Wie man echtes Arganöl erzählt

Riechen Sie das Öl, damit Sie seinen einzigartigen Geruch riechen können. Wenn es nach Sonnenblumenöl oder Paprika riecht, ist es nicht echt. Bleiben Sie weg, wenn es keinen erdigen Geruch hat.

Ziegen verlieren sich in Arganbäumen

Ziegen verlieren sich in Arganbäumen

Dieses Öl, das ein rein natürliches Produkt ist, wird in Ihre Haut aufgenommen. Reiben Sie es in der Hand und warten Sie etwa 30 Minuten. Wenn es in Ihre Haut eingedrungen ist, ist das der wahre Deal. Es ist immer noch fettig und, wenn sichtbar, gefälscht.

Die Lagerung Ihres Öls im Kühlschrank dient auch dazu, seine Echtheit zu beweisen, da es aushärtet. Wenn Ihr Arganöl nicht aushärtet, ist es nicht echt.

Zukünftige Bedrohungen für Marokkos Arganbäume

Ziegen sind eine der Hauptbedrohungen für Arganwälder, da sie auf Bäume klettern, um auf Blättern zu grasen. Die aggressiven Obsterntetechniken von Ziegen und einigen Einheimischen können die Zweige beschädigen und die Knospen verdrängen, die für die Ernte im nächsten Jahr benötigt werden.

Ziegen fressen Arganbäume sowohl von unten als auch von oben

Ziegen fressen Arganbäume sowohl von unten als auch von oben

Arganwälder nehmen von Tag zu Tag ab; Seine durchschnittliche Dichte sank von 100 auf 30 Bäume pro Hektar. Es war auch auf die Nachfrage nach hochwertiger Holzkohle und in jüngster Zeit auf die Umwandlung von Land in Felder für Exportkulturen wie Tomaten zurückzuführen.

Es ist gut, diese zu kennen

  • Es wird gesagt, dass das tägliche Essen kleiner Mengen Arganöl Anti-Aging-Effekte bietet und dazu beiträgt, dass Ihre Haut hydratisiert und glatt bleibt.
  • Probieren Sie Amlou, eine Mischung aus einem der köstlichsten Argan-Lebensmittel in Marokko.
  • Achten Sie beim Kauf von kosmetischem Arganöl darauf, dass es nur eine Zutat enthält: 100 Prozent Arganöl (Argania spinosa Kernöl) sollte keine Konservierungsstoffe, Duftstoffe, Wasser usw. enthalten. Alles, was damit vermischt wird, reduziert die Wirkung des Öls.
  • Aufgrund seines ökologischen Wertes und seiner lokalen wirtschaftlichen Bedeutung wurde die gesamte 2,5 Millionen Hektar große Arganwaldregion 1998 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt.
  • Arganöl wird in ganz Marokko verkauft. Vor allem in den Kooperativen auf dem Weg nach Essaouira gibt es viele Sorten.
  • Die Preise für Arganöl variieren je nach Standort. Vergessen Sie nicht zu verhandeln.

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen