Main Beziehungen Was verraten die Blicke eines Mannes

Was verraten die Blicke eines Mannes

Von

Die Blicke einiger Männer zu deuten ist einfach. Was verraten die Blicke eines Mannes? Bei einigen ist die Interpretation allerdings schwer. Aber du möchtest ganz genau wissen, was die Blicke eines Mannes verraten und dein Interesse hat dich hierhergeführt. Lass uns gemeinsam herausfinden, was sie bedeuten.

Was verraten die Blicke eines Mannes

Was verraten die Blicke eines Mannes
Was verraten die Blicke eines Mannes

Lange und tiefe Blicke

Wenn ein Mann dich lange und tief ansieht, bedeutet das, dass er dich aufrichtig mag und sich für dich interessiert. Ein tiefer Blick kann niemals nur unschuldig und freundlich sein. Aber sei vorsichtig, denn er könnte auch nur auf der Jagd sein. Ein guter Jäger wird genau diese Taktik anwenden, um an seine Beute ranzukommen.

Betrachtende Blicke

Wenn ein Mann dich detailliert ansieht, versucht er dich auf seine Weise kennenzulernen. Er ist sich seines Verhaltens nicht bewusst. Im Unterbewusstsein hat er Interesse an dir und analysiert, ob du die richtige Partnerin für ihn bist.

Ausweichende Blicke

Nicht alle Männer sind Casanovas. Es gibt auch schüchterne Männer. Männer, die den Augenkontakt meiden. Ermutige ihn, wenn er dir gefällt. Mache den ersten Schritt.

Tiefe, traurige und hilflose

Dieser Mann liebt dich, aber du bist vergeben. Er will dich sehr in seinem Leben haben und ist offen für dich. Aber du brauchst dir keine Sorgen zu machen, denn er ist harmlos und wird irgendwie darüber hinwegkommen.

Was verraten die Blicke eines Mannes
Was verraten die Blicke eines Mannes

Direkte und freudige Blicke

Er ist sehr gut mit dir befreundet. Er würde alles für dich tun, allerdings nur freundschaftlich. Vertraue seiner tiefen Aufrichtigkeit und nutze diese Gelegenheit der Freundschaft.

Versteckte und langanhaltende Blicke

Er mag dich sehr. Vielleicht findet er dich sogar so schön, dass er das Gefühl hat, nicht gut genug zu sein. Aus diesem Grund versucht er beeindruckendere Dinge zu tun. Mit solchen Männern muss man vorsichtig sein, da sie Jäger sein können; aber wenn er kein Jäger ist, könnte er ein großartiger Partner werden.

Ständig ausweichende und gewöhnliche Blicke

Diese Blicke sind keine Grundlage für eine wertvolle Interpretation. Er fühlt nichts für dich. Für ihn bist du nur eine flüchtige Bekannte. Ein Typ, den du nach einer Raucherpause vergessen solltest.

Ausziehende, direkte Blicke

Pervers. Er will nur Sex mit dir haben. Es gibt keine Emotionen. Wenn du keinen qualitativ schlechten Sex haben willst, dann solltest du fernbleiben. Ansonsten könnte es dich traumatisieren.

Was verraten die Blicke eines Mannes? – jetzt kannst du sie deuten.

Wir hoffen, dass diese Informationen hilfreich sein werden, wenn du dein Partner danach aussuchen solltest. Vergiss nicht zu kommentieren!

Viel Glück Schatz …