Die top 6 Trainingsmethoden für größere Brüste

Viele Frauen beschweren sich über ihre kleinen Brüste. Sie können jedoch ihre Brüste mit etwas Geduld und Anstrengung vergrößern. Hier sind sehr effektive Übungen für Frauen, die größere Brüste haben möchten.

1. Die top 6 Trainingsmethoden für größere Brüste

Die top 6 Trainingsmethoden für größere Brüste

Brüste können ihre Form mit der Zeit nach Alter, häufiger Gewichtszunahme oder falschen Übungen verlieren. Dies kann besonders für Frauen ärgerlich sein, denen ihr Aussehen sehr am Herzen liegt. Wenn Sie mit solchen Problemen konfrontiert sind, können Sie Ihre Brüste mit einfachen Übungen in Form halten und Ihre Brüste viel schöner aussehen lassen, als es jetzt der Fall ist.

Alle Bewegungen können in Form von 3 Sätzen 10-12 oder 15 Wiederholungen ausgeführt werden. Für Gewichtsbewegungen können Sie 2-4 kg wählen. Vergessen Sie nicht, zwischen den Sätzen 30-45 Sekunden oder 1 Minute zu ruhen.

1. Liegestütze

Eine der besten Übungen für den Brustbereich sind Liegestütze. Wenn es schwierig ist, Liegestütze zu machen, können Sie Ihre Knie auf den Boden legen, während Sie die Liegestütze drücken.

2. Liegestütze an der Wand

Liegestütze an der Wand

Eine der einfachsten Übungen, die Sie machen können, ist das Hochdrücken der Wand. Hierbei müssen Sie die Füße von der Wand wegdrücken und die Arme an der Wand strecken.

3. Dumbbell Flys

Dumbbell Flys

Nehmen Sie die Hanteln und legen Sie sich hin, öffnen Sie Ihre Arme. Legen Sie Ihre Arme vorsichtig in die Mitte und senken Sie sie dann ab.

4. Rückwärts Dumbbell Flys

Rückwärts Dumbbell Flys

Legen Sie diesmal Ihren Bauch auf den Teller und lassen Sie sich mit den Zehen vom Boden abstützen. Nehmen Sie die Hanteln in die Hand, öffnen und schließen Sie die Arme.

5. Dips Übung

Dips Übung

Diese Übung wird auch Ihre Brustmuskulatur trainieren und Ihre Armmuskulatur verbessern. Nehmen Sie einen Stuhl hinter sich und legen Sie Ihre Hände auf den Stuhl. Hebe Sie die Hüften von Anfang an um 90 Grad.

6. Hohe Liegestütze

Hohe Liegestütze

Bei dieser Übung, die Sie ausführen werden, sollten Sie Ihre Hände heben, indem Sie Ihre Füße auf einen Pilates Ball oder einen Stuhl setzen und Ihre Handflächen auf den Boden legen. Beugen Sie sich leicht und stehen Sie auf.